Sommeraktion "Dein Lieblingsplatz in und um Gunzenhausen" - 1. Preisverleihung

DIE GEWINNER SIND:

Der Lieblingsplatz befindet sich unterhalb der Spielburg. Der Gewinner schätzt dieser Platz als Ort der Stille und Ruhe, an dem man vom täglichen Stress abschalten kann. Bemerkenswert ist der weite Blick ins Ries und zum Hesselberg.

Am liebsten ist der Gewinner am Badeplatz an der Altmühl gegenüber des Muhrer Schlosses. Dort kann man das Nachtwerk des Bibers bewundern, dem Ruf des Kuckucks lauschen, seine Füße ins Wasser baumeln lassen und anschließend mit dem Fahrrad zum Frühstück bei einem nahegelegenen Bäcker fahren.

Dieser Lieblingsplatz ist der Badeplatz in Mörsach, weil es dort ein „Kraftwerk“ gibt (gemeint ist der Biergarten).

Die Gewinnerin ist am liebsten am Altmühlsee, vor allem während der herrlichen Sonnenuntergänge. Das ist jedes Mal wie Urlaub für sie, einfach traumhaft schön, entspannt und auch noch vor der Haustür.


Die ersten Gewinner durften sich über ihre Preise freuen – Aktion läuft noch bis Ende August

Bei zur Sommeraktion passenden Temperaturen trafen sich am Mittwoch, den 18.07.2018 die Gewinner der ersten Ziehung, Sponsoren und Akteure aus dem Stadtmarketing Gunzenhausen e.V.

Nach dem großen Erfolg des Ostermalwettbewerbs für Kinder hat sich der Stadtmarketing Gunzenhausen e.V. entschlossen, so Kassier Dominic Braun als Vertreter des Vorstandes, im Sommer eine Aktion für alle Altersgruppen zu organisieren. Beim diesem Gewinnspiel sollen Einheimische ebenso wie Touristen mit Fotos und kurzen Videos Ihren Lieblingsplatz in und um Gunzenhausen zeigen, egal ob es sich dabei um einen besonderen Platz am See oder im kühlen Wald, im eigenen Garten oder irgendwo in der Stadt handelt.

Nicht nur das sogenannte „Teilen“ der Lieblingsorte mit Freunden sollte dabei Spaß machen, sondern auch die Aussicht auf das Gewinnen toller Preise. Diese stellen Gunzenhäuser Unternehmen dem Stadtmarketingverein und der Aktion kostenlos zur Verfügung. Der Verein bedankt sich in diesem Zusammenhang beim Land-Gut-Hotel Adlerbräu, dem Eiscafé La Piazza, dem Foto Atelier Braun, der Stadt Gunzenhausen, der Firma Verpa, dem Zweckverband Altmühlsee und Zweirad Gruber für die tollen Preise im Rahmen der ersten Zwischenziehung!

Es sind insgesamt drei Zwischenziehungen geplant. Die Erste fand am 18. Juli statt.  Bei der großen Schlussziehung Anfang September haben dann alle Einsendungen nochmals die große Chance auf den Hauptgewinn.

Bei der ersten Zwischenziehung übergaben Dominic Braun, Stefan Guthmann und Erika Gruber, Vizepräsidentin der IHK Mittelfranken in Vertretung des Vorstandes die Preise an die glücklichen Gewinner. Überreicht wurden ein Gutschein des Eiscafé La Piazza, eine Fahrt auf der MS Altmühlsee für zwei Personen gestiftet vom Zweckverband Altmühlsee, eine Rikschafahrt Rund um den Altmühlsee von Radsport Gruber, und einen Tag mit der Sofortbildkamera aus dem Hause Foto Atelier Braun.

Sie können sich noch bis Ende August mit Ihren Bildern oder Videos mit Motiven zu Ihrem   Lieblingsplatz in und um Gunzenhausen beteiligen.  Alle wichtigen Informationen finden Sie unter www.ingunzenhausen.de!

Übrigens bietet der „digitale Marktplatz“ www.ingunzenhausen.de neben über 600 Unternehmens- und Vereinseinträgen Angebote, Neuigkeiten, 360-Grad-Bilder und zu auch Aktionen und Angebote für die Besucher der Plattform.

Zurück