Nur bei KP Ingenieurgesellschaft : Schneckenbohrgerät

KP Ingenieurgesellschaft stellt vor:

  • Unser neues Bohrgerät ermöglicht uns nun wirtschaftlich auch Baugrunderkundungen in Tiefen bis etwa 20 m in Böden sowie auch mürbem Fels (DIN 18300-2012[alt]): Bodenklasse BK 6) selbst durchzuführen.
  • Zudem ist der Ausbau dieser Bohrungen bis 10 m Tiefe mit Peilrohr (PVC, DN 50) zur gesicherten Erfassung von Grund- und Bemessungswasserständen möglich

KP Ingenieurgesellschaft für Wasser und Boden mbH

Richard-Stücklen-Str. 2

D-91710 Gunzenhausen

https://ibwabo.de/

Imagevideo Unternehmen

Zurück