Auf großer Fahrt mit der MS Altmühlsee – Gelungener Saisonstart

Mit einem kleinen Festakt und einem großen „Leinen los!“ wurde nun die MS Altmühlsee offiziell in die neue Schifffahrt-Saison 2022 geschickt. Neben zahlreichen Ehrengästen aus Politik und Verwaltung war auch die vollständige Schiffscrew zur Anlegestelle nach Schlungenhof zum Seezentrum gekommen. Musikalisch untermalt wurde das Event vom Shanty- Chor unter der Leitung von Karl Zanzinger.

„Nach zwei schwierigen Corona-Jahren hoffen wir auf eine normale Saison mit vielen Fahrgästen“, so Daniel Burmann, Geschäftsleiter des Zweckverbands Altmühlsee. „Unsere Schiff-Klassiker, wie touristische Rundfahrten über den See oder Piratenfahrten für Kinder, begeistern nach wie vor und stoßen auf großes Interesse. Dazu kann die MS Altmühlsee auch für Gruppenevents, wie Geburtstage oder für Teambuilding-Maßnahmen, gechartert werden. Auch Trauungen in maritimer Atmosphäre sind möglich und garantieren unvergessliche Momente.“

Unvergesslich bleiben auch die drei langjährigen Schiffskapitäne, die im Rahmen des Festakts in den Ruhestand verabschiedet wurden. Mit Erhard Pentza, Karl Hummel und Rüdiger Schmidt geht viel Erfahrung und Herzblut von Bord. Nähere Informationen zur MS Altmühlsee erhalten Sie auf der Internetseite des Zweckverbands Altmühlsee unter www.altmuehlsee.de, über Tel. 09831/508 191 oder per E-Mail an info@altmuehlsee.de.

Foto und Text: Stadt Gunzenhausen

Zurück