Birgit Süß - DAS GRAUE VOM HIMMEL

M11 (Marktplatz 11, Gunzenhausen)

Das Kunstforum Fränkisches Seenland e.V. präsentiert:

Birgit Süß
DAS GRAUE VOM HIMMEL
Kabarett mit der Kulturpreisträgerin der Stadt Würzburg 2021

03. März 2023 – 20.00 Uhr – M11, Marktplatz 11, 91710 Gunzenhausen

Link zum Ticketverkauf:

Link zum Ticketverkauf

Tatsächlich! Da isses! Das neue Programm von Birgit Süss wurde pandemiebedingt immer wieder zurück auf Start verschoben: Aber jetzt darf es endlich auf die Bühne:

„Das Graue vom Himmel“

Inzwischen in der Lebenshälfte angelangt, in der man nicht nur zusehends, sondern auch zunehmend älter wird und man von grauen Haaren an ganz unvermuteten Körperstellen überrascht wird, kommt Birgit aus dem Staunen nicht mehr heraus: Weil – früher war doch alles schöner. Aber isses jetzt besser? Na, auf jeden Fall!

Kommen Sie vorbei - dann erfahren Sie, ob Golfspielen sich lohnt und wie Sie mit Ihren Katzen ein spitzenmäßiges Katzenfutter-Bullshit-Bingo spielen können, welche App auf dem Handy wirklich noch fehlt, und warum Sie niemals zu zweit duschen sollten. „Das Graue vom Himmel“ - eine Fahrt ins Blaue mit grauen Strähnen -
ein Hoffnungsschimmer am Horizont, wenn der Alltag mal wieder über einem zusammenschlägt und sich zu einem Kuriositätenkabinett entwickelt.

Und natürlich: Es wird gesungen. Noch mehr Chansons. Noch schöneres Liedgut.

Über Helga Hühnchen. Über ein Montagsmodell. Und „Kiss“ von Prince wird verschwäbelt. Mit dabei: Klaus Ratzek an Tuba & Kontrabass

„Birgit Süß macht anspruchsvolle Comedy“

{…..} Manchmal morbid, manchmal wild, immer aber unterhaltsam und natürlich {…..} Bitterböse, schonungslos, hemmungslos und hochkomisch, mit viel Selbstironie und Koketterie mit der eigenen Vergänglichkeit und den eigenen Unzulänglichkeiten hat Birgit Süß eine breite Palette mit viel Tiefgang zu bieten.“ Augsburger Allgemeine Zeitung

www.birgitsuess.de

Tickets auf www.reservix.de und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen

Kontakt:

Kontakt: Klaus Seeger (1.Vorsitzender)
Marktplatz 19
91710 Gunzenhausen
Mail:
Telefon: 0171/3333888

www.kunstforum-fraenkisches-seenland.de

Zurück